Laboratorien

Daneben können Sie unter vielfältigen Bauernaktivitäten wählen:

Es handelt sich nicht um einen richtigen Workshop, sondern um eine tägliche Arbeit, die mit viel Liebe und Sorgfalt erledigt wird. Lustrino, mit seinen geliebten Enkeln, kümmert sich persönlich über all die Haustiere des Hofs. All die Gäste, und besonders die Kinder, lieben mit Großvater Lustrino sich unterhalten, um seine Geschichten zu hören und die Bekanntschaft mit den Haustieren zu machen.

Die berühmten Strangozzi von Großmütter Caterina. Wahrscheinlich der interessanteste Workshop. Im Alter von 79 Jahre, knetet und streckt sie mit ihren Händen die unvergleichliche hausgemachte Pasta. Jeder in der Familie sind über ihre strangozzi begeistert, und darüber ist sie unbedingt nicht eifersüchtig, sondern mit Leidenschaft lehrt sie ihre narrensicheren Methoden und empfehlt präzise Dosierungen.

Frau Donatella liebt die ganze Familie mit Leckerbissen zu kuscheln, von den einfachsten bis zu kompliziertesten Rezepten, ohne die alte Kunst von selbstgebackenem Brot im Holzbackofen zu vergessen. Donatella liebt es, ihre Leidenschaft mit den Gästen zu teilen, damit sie sich aktiv an der Vorbereitung von Brot, Brötchen, Kuchen und Focaccia beteiligen können.

Vom Baum zum Frucht bis zur Marmelade, die endlich aufs Brot gestrichen wird. Donatella’s Tochter, Agnese, auch wenn nicht im bäuerlichen Geschäft direkt tätig, mag sich mit der Zubereitung von leckeren Marmeladen mit frischem Obst beschäftigen. Agnese verwickelt ihre Gäste und lädt sie ein, an diesem Workshop teilzunehmen.

Ein Workshop, der fast das ganze Jahr über verfügbar ist. Von der Aussaat zum Baumschnitt des Gartens und Gemüsegartens. Massimo Stovali, Lustrinu’s Sohn, ein leidenschaftlicher Botanik-Freund und mit einzigartigem grünen Daumen ausgestattet, kümmert sich um diesen Workshop. In seiner Freizeit mag er all die Gäste, die mit ihren eigenen Händen die Samen und Pflanzen berühren wollen, in dieser Aktivität zu verwickeln.

Diese zwei Workshops sind nur für wenige Tage in den entsprechenden Jahreszeiten möglich, aber sind die beiden sehr interessant und motivierend, weil nimmt die ganze Familie an der Ernte und Herstellung von Wein und Olivenöl teil. Ein Moment von echter Aggregation nicht zu verspassen!